Datenschutzrichtlinie

May 7, 2020

Allgemeine Informationen zum Datenschutz für alle

In diesem Abschnitt erhalten Sie allgemeine Informationen über Ihre Rechte bezüglich der Informationen, die Sie mit MyScript teilen und durch die Sie individuell identifizierbar sind. Sie erfahren, wie Sie uns kontaktieren können und was passiert, wenn wir diese Datenschutzrichtlinie ändern.

Indem Sie eine der Websites von MyScript (die „Sites“) und die Softwareprodukte und Dienste von MyScript („MyScript-Produkte“) verwenden, erklären Sie sich damit einverstanden, alle Nutzungsbedingungen dieser Datenschutzrichtlinien zwischen Ihnen („Sie“ oder „Ihr“) und MyScript („MyScript“, „uns“ oder „wir“) zu akzeptieren. MyScript ist stets darum bemüht innovative Dienste zu entwickeln, um den Nutzern unserer Technologie einen besseren Service bieten zu können. Wir haben erkannt, dass Datenschutz ein wichtiges Thema ist. Darum berücksichtigen wir den Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Entwicklung und in der Durchführung unserer Dienste. Diese Datenschutzrichtlinie fasst zusammen, welche Arten von personenbezogenen Daten wir erfassen, wenn Sie MyScript-Dienste verwenden oder die Site anderweitig besuchen. Zudem erklären wir einige der Schritte, die wir unternehmen, um diese Daten zu schützen. Die folgenden Prinzipien werden auf die personenbezogenen Daten angewendet, nach denen wir fragen und die Sie uns geben, um sich selbst zu identifizieren. Zu diesen Informationen zählen Ihr Name, Ihre Wohnanschrift oder Ihre E-Mail-Adresse. Diese Daten werden in diesem Dokument im Folgenden als „persönliche Erkennungsangaben“ bezeichnet.

Sie haben jederzeit das Recht, auf die persönlichen Erkennungsangaben, die wir von Ihnen haben, zuzugreifen, sie zu ändern oder ihre Löschung zu beantragen. Kontaktieren Sie uns hierfür unter legal@myscript.com oder schreiben Sie an folgende Adresse:

MyScript
3 rue de la Rainière, Parc Club du Perray
44339 Nantes Cedex 3
Frankreich

Sie haben jederzeit das Recht um die Übertragung der persönlichen Erkennungsangaben zu bitten, die Sie uns gegeben haben. Wir stellen Ihnen diese Informationen im elektronischen Format zur Verfügung. Sie können diese Datei verwalten, wie Sie möchten. Richten Sie bitte alle Anfragen zur Datenübertragung an legal@myscript.com. Falls Sie ein Account, das Sie bei uns haben, einmal löschen möchten, empfehlen wir Ihnen, sich vorab alle persönlichen Erkennungsangaben übertragen zu lassen.

Sie haben das Recht, eine Beschwerde darüber einzureichen, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen. Die zuständige Behörde ist die Commission Nationale des Informations et des Libertés (CNIL), die Sie unter folgendem Link erreichen: https://www.cnil.fr/fr/plaintes/.

Sicherheitsinformationen

MyScript ergreift angemessene Sicherheitsmaßnahmen, um sich vor einem unautorisierten Zugriff auf oder eine unautorisierte Änderung, Veröffentlichung oder Zerstörung von Daten zu schützen. MyScript beschränkt den Zugriff auf Ihre persönlichen Erkennungsangaben auf Mitarbeiter, die diese Informationen benötigen, um unsere Dienste durchzuführen, zu entwickeln oder zu verbessern.

Kinder

Wir sammeln wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 16 Jahren und wir werden schnellstmöglich alle personenbezogenen Daten löschen, die von einer Person unter 16 Jahren gesammelt wurden, sobald wir davon Kenntnis erhalten. Um einen MyScript-Account zu erstellen, müssen Sie mindestens 16 Jahre alt sein. Alle Supportanfragen für Personen unter 16 Jahren sollten von und im Namen eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten gestellt werden. Indem Sie diese Site und irgendein MyScript-Produkt verwenden, erklären Sie uns gegenüber, dass Sie mindestens 16 Jahre alt sind oder dass Sie die Erlaubnis eines Elternteils oder eines Erziehungsberechtigten haben.

Zusatzartikel zur Datenschutzrichtlinie

Bitte beachten Sie, dass diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit verändert werden kann. Wir gehen davon aus, dass es sich dabei meist um kleinere Änderungen handelt. Dennoch kann es auch wichtigere Änderungen geben. Wir posten diese Änderungen auf dieser Seite und, falls es sich um wichtige Änderungen handelt, weisen wir auch an prominenterer Stelle darauf hin oder informieren Sie per E-Mail. Jede Version wird oben auf dieser Seite angezeigt.

In diesem Abschnitt erhalten Sie alle nötigen Informationen darüber, wie wir Ihre persönlichen Erkennungsangaben auf unseren Webseiten sammeln und behandeln.

Was wir sammeln

MyScript sammelt eingeschränkte persönliche Erkennungsangaben, die Ihr Browser zur immer dann zur Verfügung stellt, wenn Sie eine Webseite besuchen, in diesem Fall eine MyScript-Webseite. Zu diesen Protokoll-Informationen zählen Ihre Internet-Protokoll-Adresse, Ihr Browsertyp und die Sprache sowie das Datum und die Uhrzeit Ihrer Anfrage.

Wie wir sammeln

Durch Ihren Browser und/oder durch Cookies, durch die Sie individuell identifiziert werden können.

Wofür wir diese Daten verwenden

Wir verwenden diese Daten für interne Analysen, um unsere Websites und die dort angebotenen Dienste zu betreiben, zu entwickeln und zu verbessern. Wir verwenden diese Daten nicht, um gezielt Werbung auf unseren oder anderen Webseiten zu platzieren. MyScript nutzt eventuell Anbieter von Analysetools, um die Verwendung von einigen MyScript-Produkten zu entwickeln und zu analysieren. Die Daten, die von Analyse-Anbietern gesammelt werden, werden entsprechend der jeweiligen Datenschutzrichtlinien dieser Anbieter verwendet. Weitere Informationen über Analysedaten finden Sie auf unserer Seite über Cookies.

Mit wem wir die Informationen teilen

Wir verkaufen persönliche Erkennungsangaben niemals an Drittparteien.

Wir teilen Ihre persönlichen Erkennungsangaben nur mit bestimmten Drittanbietern von Diensten (insbesondere AWS), um Ihre Daten als Backup zu speichern.

Beachten Sie bitte, dass wir Ergänzungen zum Datenschutz für alle unsere Drittanbieter von Diensten anwenden, die Ihre persönlichen Erkennungsangaben außerhalb der Europäischen Union übertragen. Diese Ergänzungen zum Datenschutz sorgen dafür, dass von unseren Diensteanbietern ausreichende Maßnahmen ergriffen werden, um Ihre persönlichen Erkennungsangaben in Übereinstimmung mit der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zu schützen.

So lange bewahren wir die Informationen auf

Die Informationen, die in einem Cookie gespeichert sind, werden nicht länger als sechs Monate aufbewahrt. Alle anderen Informationen werden nicht länger als ein Jahr aufbewahrt.

In diesem Abschnitt erhalten Sie alle nötigen Informationen darüber, wie wir Ihre persönlichen Erkennungsangaben auf unseren Webseiten sammeln und behandeln, wenn Sie sich auf unserer Site für Entwickler als MyScript Developer anmelden.

Was wir sammeln

Wenn Sie sich für ein Account anmelden, müssen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse und ein Kennwort übermitteln, um ein Account zu erstellen. Wenn Sie uns diese persönlichen Erkennungsangaben nicht übermitteln, können wir kein Account für Sie erstellen und Sie können die MyScript-Technologie nicht verwenden. Wir sammeln auch Ihre IP-Adresse. Sie können uns freiwillig zusätzliche persönliche Erkennungsangaben übermitteln, z.B. Ihren vollständigen Namen, Ihren Firmennamen, Ihre Position im Unternehmen, Ihre Stadt und Ihr Land. Wir verwenden diese Informationen, um Ihr Nutzererlebnis zu personalisieren und für Analyse-Zwecke.

Wenn Sie unsere Technologie für die Entwicklung verwenden und Lizenzen oder digitale Tintenpatronen kaufen möchten, fragen wir auch nach Ihren Zahlungsinformationen, u.a. nach einer Kreditkartennummer. Diese Angaben sind zwingend nötig, um eine Anwendung, die Sie unter Verwendung der MyScript-Technologie entwickeln, vertreiben zu können. Wenn Sie uns diese Informationen nicht übermitteln, können wir keine Zahlungen durchführen.

Wie wir sammeln

Diese persönlichen Erkennungsangaben werden über ein Online-Formular beim Erstellen eines Accounts gesammelt. Dieses Account können Sie übrigens auch verwenden, wenn Sie sich als Nebo-Nutzer registrieren.

Wofür wir diese Daten verwenden

Wir verwenden diese personenbezogenen Daten, um Ihnen Neuigkeiten für Entwickler, Technologie-Updates usw. zu senden. Eventuell kontaktieren wir Sie auch im Rahmen von Forschungsprojekten, um unsere Technologie zu verbessern oder Vorzugsbedingungen vorzuschlagen.

Sie können Ihr Abonnement jederzeit kündigen, indem Sie sich hier in Ihrem Account anmelden: https://sso.myscript.com/login.

Sobald Sie sich angemeldet haben, können Sie alle Ihre Einstellungen über E-Mails, die Sie in Ihrem Profil erhalten, unter dem Abschnitt „Kommunikation“ ändern.

Mit wem wir die Informationen teilen

Wir verkaufen persönliche Erkennungsangaben niemals an Drittparteien.

Wir teilen Ihre personenbezogenen Daten nur mit bestimmten Drittanbietern von Diensten (insbesondere AWS, Chargify und Mailchimp), um ein Backup unserer Daten zu speichern, Zahlungen durchzuführen und unsere Mailinglisten zu verwalten.

Beachten Sie bitte, dass wir Ergänzungen zum Datenschutz für alle unsere Drittanbieter von Diensten anwenden, die Ihre persönlichen Erkennungsangaben außerhalb der Europäischen Union übertragen. Diese Ergänzungen zum Datenschutz sorgen dafür, dass von unseren Diensteanbietern ausreichende Maßnahmen ergriffen werden, um Ihre persönlichen Erkennungsangaben in Übereinstimmung mit der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zu schützen.

So lange bewahren wir die Informationen auf

Damit Ihr Account aktiv bleibt, speichern wir Ihre personenbezogenen Daten, bis Sie Ihren Account löschen. Sie können Ihren Account jederzeit in Ihrem Profil löschen. Sobald Sie Ihren Account gelöscht haben, kann es bis zu 12 Monate dauern, bis die Backupkopien Ihrer Daten überschrieben werden. Wenn Ihr Account länger als 24 Monate am Stück inaktiv ist, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Warnhinweis und bitten Sie, sich bei Ihrem Account anzumelden. Wenn Sie sich nicht innerhalb von 2 Monaten anmelden, wird Ihr Account gelöscht. Beachten Sie bitte, dass ein Account nicht reaktiviert werden kann, wenn er einmal gelöscht wurde. Diese Entscheidung lässt sich nicht rückgängig machen.

Zur Einhaltung unserer finanzrechtlichen Verpflichtungen bewahren wir finanzielle Informationen eventuell länger auf (z.B. Kopien der Rechnungen, die wir ausgestellt haben).

Beiträge im Forum

Wenn Sie sich dafür entscheiden, in unserem Entwicklerforum zu posten, werden Ihr Beitrag und Ihr Name für alle anderen Forumsbesucher sichtbar sein. Ihre Beiträge bleiben sichtbar, bis Sie Ihren Account löschen. In diesem Moment werden Ihre Beiträge automatisch gelöscht.

In diesem Abschnitt erhalten Sie alle nötigen Informationen darüber, wie wir Ihre persönlichen Erkennungsangaben auf unseren Webseiten sammeln und behandeln, wenn Sie ein Nebo-Nutzer sind. Insbesondere erklären wir, wie wir Ihre Nebo-Notizen schützen.

Was wir sammeln

Als Nebo-Benutzer können Sie entscheiden, ob Sie einen MyScript-Account einrichten möchten. Als Nebo-Benutzer haben Sie die Möglichkeit, einen MyScript-Account einzurichten. Eine Einrichtung ermöglicht Ihnen, Ihre Notizen mit einem Cloud-Speicherdienst zu synchronisieren (verfügbar in Nebo Pro für iOS und Nebo für Android und Windows). Wenn Sie sich für einen Account registrieren, müssen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse und ein Kennwort übermitteln, um einen Account zu erstellen. Wenn Sie uns diese persönlichen Erkennungsangaben nicht übermitteln möchten, können wir Ihren Account nicht einrichten und Sie können Ihre Nebo-Notizen dann auch nicht mit Cloudspeicherdiensten von Drittanbietern synchronisieren. Sie können uns freiwillig zusätzliche personenbezogene Daten übermitteln, z. B. Ihren vollständigen Namen, den Firmennamen, Ihre Position im Unternehmen, die Stadt und das Land. Mit diesen Daten personalisieren wir Ihr Benutzererlebnis und erstellen Analysen.

Wie wir sammeln

Diese personenbezogenen Daten werden über ein Onlineformular beim Erstellen eines Accounts gesammelt. Diesen Account können Sie übrigens auch verwenden, wenn Sie sich als MyScript-Entwickler registrieren.

Wofür wir diese Daten verwenden

Wir verwenden diese persönlichen Erkennungsangaben für die folgenden beiden Zwecke:

  1. damit Sie Ihre Nebo-Notizen mit einem Cloudspeicherdienst synchronisieren und/oder Ihre Nebo-Notizen durch Nebo Cloud anzeigen oder teilen können und
  2. damit wir Ihnen Neuigkeiten über und Aktualisierungen von Nebo zusenden können und/oder Sie im Rahmen von Forschungsprojekten kontaktieren können, um unsere Technologie zu verbessern. Dies gilt nur, sofern Sie diese Optionen gewählt haben. Sie können sich jederzeit in Ihren Accounteinstellungen für unsere Mailinglisten an- oder abmelden.

Sie können Ihr Abonnement jederzeit kündigen, indem Sie sich hier in Ihrem Account anmelden: https://sso.myscript.com/login.

Sobald Sie sich angemeldet haben, können Sie alle Ihre Einstellungen über E-Mails, die Sie in Ihrem Profil erhalten, unter dem Abschnitt „Kommunikation“ ändern.

Mit wem wir die Informationen teilen

Wir verkaufen persönliche Erkennungsangaben niemals an Drittparteien.

Wir teilen Ihre persönlichen Erkennungsangaben nur mit bestimmten Drittanbietern von Diensten (insbesondere AWS, Intercom, MailChimp).

Beachten Sie bitte, dass wir Ergänzungen zum Datenschutz für alle unsere Drittanbieter von Diensten anwenden, die Ihre persönlichen Erkennungsangaben außerhalb der Europäischen Union übertragen. Diese Ergänzungen zum Datenschutz sorgen dafür, dass von unseren Diensteanbietern ausreichende Maßnahmen ergriffen werden, um Ihre persönlichen Erkennungsangaben in Übereinstimmung mit der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zu schützen.

So lange bewahren wir die Informationen auf

Damit Ihr Account aktiv bleibt, speichern wir Ihre personenbezogenen Daten, bis Sie Ihren Account löschen. Sie können Ihren Account jederzeit in Ihrem Profil löschen. Sobald Sie Ihren Account gelöscht haben, kann es bis zu 12 Monate dauern, bis die Backupkopien Ihrer Daten überschrieben werden. Wenn Ihr Account länger als 24 Monate am Stück inaktiv ist, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Warnhinweis und bitten Sie, sich bei Ihrem Account anzumelden. Wenn Sie sich nicht innerhalb von 2 Monaten anmelden, wird Ihr Account gelöscht. Beachten Sie bitte, dass ein Account nicht reaktiviert werden kann, wenn er einmal gelöscht wurde. Diese Entscheidung lässt sich nicht rückgängig machen.

Der Inhalt Ihrer Nebo-Notizen

Der Inhalt Ihrer Nebo-Notizen wird automatisch lokal auf Ihrem Gerät gespeichert. Wir haben keinen Zugriff auf Ihre Nebo-Notizen über Ihr Gerät. MyScript ermöglicht Ihnen die Verwendung von Nebo Cloud, um Ihre Nebo-Notizen anzuzeigen und zu teilen, und Cloudspeicherdiensten von Drittanbietern wie Dropbox, Google Drive oder iCloud, um Ihre Nebo-Notizen über diese Onlinespeicherplattformen zu synchronisieren. Wenn Sie eine verfügbare Cloudplattform verwenden, können Sie das Teilen Ihrer Notizen mit MyScript aktivieren. MyScript greift nur auf den Inhalt Ihrer Nebo-Notizen zu, wenn Sie die Option zum Teilen in den Einstellungen aktivieren. Sie können diese Option jederzeit aktivieren oder deaktivieren. Wenn Sie diese Option aktivieren, werden wir die Verbindung zwischen Ihren personenbezogenen Daten und Ihren Nebo-Notizen pseudonymisieren, damit Ihre Notizen für die MyScript-Forscherteams anonym werden. Wir können Ihre Nebo-Notiz weiterhin zu Ihrem Account zurückverfolgen, um Ihre Notizen entweder auf Ihre Anfrage hin (kontaktieren Sie legal@myscript.com) oder automatisch zu löschen, wenn Sie Ihren Account löschen. Durch Deaktivieren der Option zum Teilen werden Ihre Notizen nicht von unseren Servern gelöscht. Beachten Sie, dass es nach dem Löschen bis zu 12 Monate dauern kann, bis Sicherungskopien überschrieben werden. Wir verwenden den Inhalt Ihrer Nebo-Notizen, um unseren Algorithmus zu entwickeln und zu verbessern sowie für die Forschung. Nur bestimmte autorisierte Mitarbeiter von MyScript haben Zugriff auf eine Notiz und dieser Zugriff erfolgt immer anonym.

Beachten Sie bitte, dass die MyScript-Forscherteams Ihre Nebo-Notizen zwar nicht mit Ihrem MyScript-Account verknüpfen können, das MyScript-Supportteam wird Sie jedoch eventuell um die Erlaubnis für den Zugriff auf eine Nebo-Notiz bitten, um ein von Ihnen geöffnetes Supportticket lösen zu können. In diesem Fall könnte das MyScript-Supportteam Ihre Notiz mit Ihrem MyScript-Account verknüpfen. Weitere Informationen darüber, wie wir Ihre persönlichen Erkennungsangaben behandeln, wenn Sie ein Support-Ticket öffnen, erfahren Sie im Abschnitt „Support-Anfragen“.

Analyse

MyScript Nebo für iOS und Android verwenden das Analysetool Flurry. Die von Flurry gesammelten Daten stehen in direkter Verbindung mit Ihren Interaktionen mit MyScript Nebo für iOS und Android, z. B. festgelegte Voreinstellungen, ausgeführte Gesten, Verwendung der Benutzeroberflächenelemente. Daten über das von Ihnen verwendete Gerät werden unter Umständen auch gesammelt, z. B. das Gerätemodell, die auf dem Gerät installierte Sprache, die Betriebssystemversion, Ihr Netzbetreiber und die IP-Adresse (personenbezogene Daten). Weitere Informationen über die Datenerfassung von Flurry finden Sie unter https://policies.oath.com/us/en/oath/privacy/index.html.

MyScript Nebo für Android verwendet auch Firebase für die Absturzberichterstellung und Leistungsüberwachung. Die von Firebase für die Absturzberichterstellung gesammelten Daten umfassen die Installations-UUID (Universally Unique Identifier) und Absturzspuren. Diese Daten helfen MyScript, Absturzdaten bestimmten Instanzen von MyScript Nebo für Android zuzuordnen. Absturzspuren und deren zugeordnete Bezeichner werden 90 Tage gespeichert. Weitere Informationen darüber, wie Firebase Daten sammelt, um den Firebase Crashlytics-Dienst zu gewährleisten, finden Sie unter https://docs.fabric.io/apple/fabric/data-privacy.html#data-collection-policies.

Die von Firebase für die Leistungsüberwachung gesammelten Daten umfassen allgemeine Geräteinformationen wie das Modell und Betriebssystem sowie die Ausrichtung, den Mobilfunkanbieter, das Land usw. Weitere Informationen zu den für die Leistungsüberwachung von Firebase gesammelten Daten finden Sie unter https://support.google.com/firebase/answer/6318039#perfmon.

MyScript Nebo für iOS verwendet Firebase für die Absturzberichterstellung und für die Effizienzverfolgung von Google-Anzeigenkampagnen.

Die von Firebase für die Absturzberichterstellung gesammelten Daten umfassen die Installations-UUID (Universally Unique Identifier) und Absturzspuren. Diese Daten helfen MyScript, Absturzdaten bestimmten Instanzen von MyScript Nebo für iOS zuzuordnen. Absturzspuren und deren zugeordnete Bezeichner werden 90 Tage gespeichert. Weitere Informationen darüber, wie Firebase Daten sammelt, um den Firebase Crashlytics-Dienst zu gewährleisten, finden Sie unter https://docs.fabric.io/apple/fabric/data-privacy.html#data-collection-policies.

Die von Firebase über Google Analytics-Lösungen gesammelten Daten zur Effizienzverfolgung von Google-Anzeigenkampagnen umfassen, wie häufig die App „Nebo für iOS“ geöffnet wurde, und die In-App-Käufe von Nebo für iOS. Weitere Informationen darüber, wie Firebase Daten über die Google Analytics-Lösung sammelt, finden Sie unter https://firebase.google.com/docs/analytics.

Nebo für Windows verwendet das App Center Analyse-Tool. Die von App Center gesammelten Daten stehen in direkter Verbindung mit Ihren Interaktionen mit Nebo für Windows, z. B. festgelegte Voreinstellungen, ausgeführte Gesten, Verwendung der Benutzeroberflächenelemente. Daten über das von Ihnen verwendete Gerät werden unter Umständen auch gesammelt, z. B. das Gerätemodell, die auf dem Gerät installierte Sprache, die Betriebssystemversion, Ihr Netzbetreiber und Ihr Standort.

Weitere Informationen über die Datenerfassung von App Center finden Sie unter https://privacy.microsoft.com/fr-fr/privacystatement.

In diesem Abschnitt erhalten Sie alle nötigen Informationen darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten auf unseren Websites sammeln und behandeln, wenn Sie ein Nebo Cloud-Benutzer sind. Insbesondere erklären wir, wie wir Ihre Nebo-Notizen schützen.

Was wir sammeln

Wenn Sie sich für die Nutzung von Nebo Cloud-Diensten als Teil Ihres MyScript-Accounts entscheiden, werden Nebo-Notizen, die mit diesem Dienst geteilt werden, auf den gesicherten Servern unserer Drittanbieter gespeichert. Wir können Analyseberichte erstellen, um Daten wie Größe, Erstellungsdatum und Anzahl der Seiten dieser Dateien zu sammeln, aber wir werden nicht auf die Inhalte zugreifen, es sei denn, Sie haben dem Teilen zugestimmt, wie oben in Abschnitt „Nebo-Benutzer“ beschrieben.

Wir können auch die Namen und E-Mail-Adressen Ihrer Kontakte speichern, um eine Kontaktliste zu erstellen, die Sie innerhalb von Nebo Cloud verwenden können, aber nur, wenn Sie zustimmen.

Wie wir sammeln

Die Daten über Ihre Kontakte werden über Ihren Account gesammelt, wenn Sie den Namen und die E-Mail-Adresse eingeben.

Die Analysedaten werden auf unseren Servern gesammelt, wenn Sie nach Nebo Cloud veröffentlichen.

Wofür wir diese Daten verwenden

Wir verwenden diese Daten für die folgenden beiden Zwecke:

  1. damit Sie Ihre Nebo-Notizen einfach und schnell über Nebo Cloud mit Ihren Kontakten teilen und/oder anzeigen können;
  2. um anonyme Daten darüber zu sammeln, wie der Nebo Cloud-Dienst von unseren Kunden verwendet wird.

Mit wem wir die Informationen teilen

Wir verkaufen personenbezogene Daten niemals an Dritte.

Wir teilen Ihre personenbezogenen Daten nur mit bestimmten Drittanbietern von Diensten (insbesondere AWS, um die Daten zu speichern und zu sichern).

Beachten Sie bitte, dass wir Ergänzungen zum Datenschutz für alle unsere Drittanbieter von Diensten anwenden, die Ihre personenbezogenen Daten außerhalb der Europäischen Union übertragen. Diese Ergänzungen zum Datenschutz sorgen dafür, dass von unseren Dienstanbietern ausreichende Maßnahmen ergriffen werden, um Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zu schützen.

So lange bewahren wir die Informationen auf

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten und alle mit Nebo Cloud geteilten Daten, bis Sie Ihren Account löschen. Sie können Ihren Account jederzeit in Ihrem Profil löschen. Sobald Sie Ihren Account gelöscht haben, kann es bis zu 12 Monate dauern, bis die Backupkopien Ihrer Daten überschrieben werden. Wenn Ihr Account länger als 24 Monate am Stück inaktiv ist, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Warnhinweis und bitten Sie, sich bei Ihrem Account anzumelden. Wenn Sie sich nicht innerhalb von 2 Monaten anmelden, wird Ihr Account gelöscht. Beachten Sie bitte, dass ein Account nicht reaktiviert werden kann, wenn er einmal gelöscht wurde. Diese Entscheidung lässt sich nicht rückgängig machen.

Wenn Sie MyScript Calculator-Benutzer sind, sammeln wir nur Analysedaten, wie nachfolgend beschrieben.

Analyse

MyScript Calculator für iOS verwendet das Analysetool Flurry. Die von Flurry gesammelten Daten stehen in direkter Verbindung mit Ihren Interaktionen mit MyScript Calculator 2.0, z. B. festgelegte Voreinstellungen, ausgeführte Gesten, Verwendung der Benutzeroberflächenelemente. Daten über das von Ihnen verwendete Gerät werden unter Umständen auch gesammelt, z. B. das Gerätemodell, die auf dem Gerät installierte Sprache, die Betriebssystemversion, Ihr Netzbetreiber und die IP-Adresse (personenbezogene Daten).

Weitere Informationen über die Datenerfassung von Flurry finden Sie unter https://policies.oath.com/us/en/oath/privacy/index.html.

MyScript Calculator für Android verwendet Firebase für die Absturzberichterstellung und Leistungsüberwachung. Die von Firebase für die Absturzberichterstellung gesammelten Daten umfassen die Installations-UUID (Universally Unique Identifier) und Absturzspuren. Diese Daten helfen MyScript, Absturzdaten bestimmten Instanzen von MyScript Calculator für Android zuzuordnen. Absturzspuren und deren zugeordnete Bezeichner werden 90 Tage gespeichert. Weitere Informationen darüber, wie Firebase Daten sammelt, um den Firebase Crashlytics-Dienst zu gewährleisten, finden Sie unter https://docs.fabric.io/apple/fabric/data-privacy.html#data-collection-policies.

Die von Firebase für die Leistungsüberwachung gesammelten Daten umfassen allgemeine Geräteinformationen wie das Modell und Betriebssystem sowie die Ausrichtung, den Mobilfunkanbieter, das Land usw. Weitere Informationen zu den für die Leistungsüberwachung von Firebase gesammelten Daten finden Sie unter https://support.google.com/firebase/answer/6318039#perfmon.

In diesem Abschnitt erhalten Sie alle nötigen Informationen darüber, wie wir Ihre persönlichen Erkennungsangaben auf unseren Webseiten sammeln und behandeln, wenn Sie über unser Support-Portal eine Support-Anfrage stellen.

Was wir sammeln

Wenn Sie über unser Support-Portal eine Supportanfrage stellen, müssen Sie einen aktiven Account haben und uns Ihre E-Mail-Adresse nennen. Diese personenbezogenen Daten sind notwendig, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten und Sie bei Fragen kontaktieren können, die wir eventuell haben, um Ihre Anfrage klären und beantworten zu können. Ohne diese personenbezogenen Daten kann die Anfrage nicht bearbeitet werden. Wenn Sie eine Anfrage zu Nebo-Notizen haben, müssen wir eventuell auch auf Ihre Notizen zugreifen, um eine technische Analyse durchzuführen und das Problem lösen zu können.

Wie wir sammeln

Wir sammeln diese Angaben über ein Online-Formular.

Wenn Ihre Supportanfrage weitere Daten (z. B. den Notizblockinhalt) erfordert, werden wir Sie per E-Mail darum bitten, Sie können uns jedoch Ihre Notizen auf Wunsch oder bei Bedarf sofort senden.

Wofür wir diese Daten verwenden

Wir verwenden diese persönlichen Erkennungsangaben um Sie bezüglich Ihrer Support-Anfrage zu kontaktieren. Eventuell ist Ihre Support-Anfrage für uns eine besondere Herausforderung und wir möchten aus diesem Grund eine Forschung durchführen. Wenn eine Anfrage es erfordert, dass wir ein Forschungsprojekt starten, kontaktieren wir Sie eventuell und bitten um weitere Informationen. Oder wir laden Sie ein, an dem potentiellen Forschungsprojekt teilzunehmen.

Mit wem wir die Informationen teilen

Wir verkaufen persönliche Erkennungsangaben niemals an Drittparteien.

Wir teilen Ihre personenbezogenen Daten nur mit bestimmten Drittanbietern von Diensten (insbesondere AWS, Mailchimp, Dropbox und Freshdesk), um ein Backup unserer Daten zu speichern, unsere Mailinglisten zu organisieren und Supportleistungen anzubieten.

Beachten Sie bitte, dass wir Ergänzungen zum Datenschutz für alle unsere Drittanbieter von Diensten anwenden, die Ihre persönlichen Erkennungsangaben außerhalb der Europäischen Union übertragen. Diese Ergänzungen zum Datenschutz sorgen dafür, dass von unseren Diensteanbietern ausreichende Maßnahmen ergriffen werden, um Ihre persönlichen Erkennungsangaben in Übereinstimmung mit der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zu schützen.

So lange bewahren wir die Informationen auf

Alle Supportanfragen und zugehörigen Dateien, z. B. .nebo-Dateien, werden bis zur Löschung Ihres Accounts aufgezeichnet, es sei denn, Sie fordern früher ausdrücklich in Ihrer Anfrage oder über legal@myscript.com, dass sie gelöscht werden. Sobald Ihr Account gelöscht ist, löschen wir automatisch alle Daten, die ihm zugeordnet sind. Beachten Sie, dass es nach dem Löschen bis zu 12 Monate dauern kann, bis Backupkopien überschrieben werden.

In diesem Abschnitt erhalten Sie alle nötigen Informationen darüber, wie wir Ihre persönlichen Erkennungsangaben auf unseren Webseiten sammeln und behandeln, wenn Sie oder Ihr Unternehmen einen Vertrag mit MyScript abgeschlossen haben, insbesondere eine Technologie-Partnerschaft.

Was wir sammeln

Wenn Ihr Unternehmen einen Vertrag mit MyScript geschlossen hat, z.B. eine Vereinbarung über eine Technologie-Partnerschaft, benötigen wir den Namen, die E-Mail-Adresse, die Anschrift sowie die Position von bestimmten Personen im Unternehmen. Dazu zählen z.B. der Unterzeichner, die Buchhaltung und der technische Direktor. Diese persönlichen Erkennungsangaben sind zwingend erforderlich, um die Rechtsmäßigkeit des Vertrags sicherzustellen und um den Vertrag richtig verwalten zu können. Wenn Sie uns diese persönlichen Erkennungsangaben nicht übermitteln, können wir keine Vereinbarung über eine Partnerschaft abschließen.

Wie wir sammeln

Wir sammeln diese persönlichen Erkennungsangaben über den Vertrag und über unser Technologie-Portal, wo Sie eventuell um Support und Lieferungen bitten.

Diese persönlichen Erkennungsangaben können direkt von Ihnen oder Ihrem Unternehmen übermittelt werden.

Wofür wir diese Daten verwenden

Wir verwenden diese persönlichen Erkennungsangaben, um Sie bezüglich des Vertrags und/oder der Technologie zu kontaktieren, damit wir Ihnen Support anbieten können oder um nach Rechnungsdaten zu fragen.

Wenn Sie zu unseren Geschäftskontakten gehören, werden Sie zudem über anstehende Events oder Technologieentwicklungen informiert.

Mit wem wir die Informationen teilen

Wir verkaufen persönliche Erkennungsangaben niemals an Drittparteien.

Wir teilen Ihre personenbezogenen Daten nur mit bestimmten Drittanbietern von Diensten (insbesondere AWS, Mailchimp und Salesforce), um ein Backup unserer Daten zu speichern, unsere Mailinglisten zu verwalten und unsere Verträge zu verwalten.

Beachten Sie bitte, dass wir Ergänzungen zum Datenschutz für alle unsere Drittanbieter von Diensten anwenden, die Ihre persönlichen Erkennungsangaben außerhalb der Europäischen Union übertragen. Diese Ergänzungen zum Datenschutz sorgen dafür, dass von unseren Diensteanbietern ausreichende Maßnahmen ergriffen werden, um Ihre persönlichen Erkennungsangaben in Übereinstimmung mit der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zu schützen.

So lange bewahren wir die Informationen auf

Wir speichern diese personenbezogenen Daten 5 Jahre nach Vertragsende. Aufgrund unserer gesetzlichen Verpflichtung (insbesondere finanzieller Verpflichtungen) müssen wir diese Daten jedoch möglicherweise länger speichern.

In diesem Abschnitt erhalten Sie alle nötigen Informationen darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten auf unseren Websites sammeln und behandeln, wenn Sie an einem Event oder einer Konferenz, das oder die von MyScript organisiert wurde oder auf dem oder der MyScript sich präsentiert, teilgenommen haben oder planen daran teilzunehmen.

Was wir sammeln

Wenn Sie an einem Event oder an einer Konferenz von MyScript teilnehmen möchten, müssen wir Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und den Namen Ihrer Firma sammeln, um Ihre Registrierung zu gewährleisten. Wir fragen Sie jedoch eventuell auch nach anderen, freiwilligen persönlichen Erkennungsangaben, wie z.B. Ihre Telefonnummer, Ihre Position im Unternehmen und Ihre Postanschrift. Damit können wir unsere Kontakte besser verwalten und Sie besser informieren.

Eventuell begegnen wir Ihnen auch auf einer Konferenz oder auf einem Event, die oder das nicht von uns organisiert wurde und erhalten von Ihnen Ihre Kontaktinformationen wie Ihren Namen, Ihr Unternehmen und Ihre E-Mail-Adresse (z. B. durch den Austausch von Visitenkarten). Sie geben diese personenbezogenen Daten freiwillig an MyScript, damit wir Sie über Produkte, Neuigkeiten und/oder Events, die eventuell für Sie interessant sind, informieren können.

Wie wir sammeln

Wir versuchen so viele Menschen wie möglich zu erreichen und verwenden daher eventuell Dienste von Drittanbietern wie z.B. Meetup oder Eventbrite sowie ein Online-Formular auf unserer Website. Zudem sammeln wir diese persönlichen Erkennungsangaben eventuell auch über Ihre Visitenkarte, die Sie einem unserer Mitarbeiter gegeben haben.

Wofür wir diese Daten verwenden

Wir verwenden diese persönlichen Erkennungsangaben, um Sie über künftige Events, Konferenzen, Neuigkeiten von MyScript und Technologie-Aktualisierungen zu informieren. Wir verwenden die persönlichen Erkennungsangaben auch, um Sie auf dem Event oder der Konferenz zu identifizieren und zu registrieren.

Mit wem wir die Informationen teilen

Wir verkaufen persönliche Erkennungsangaben niemals an Drittparteien.

Wir teilen Ihre personenbezogenen Daten nur mit bestimmten Drittanbietern von Diensten (insbesondere AWS, Mailchimp, Salesforce und Eventbrite), um ein Backup unserer Daten zu speichern, unsere Mailinglisten zu verwalten und unsere Verträge sowie unsere Events oder Konferenzen zu verwalten.

Beachten Sie bitte, dass wir Ergänzungen zum Datenschutz für alle unsere Drittanbieter von Diensten anwenden, die Ihre persönlichen Erkennungsangaben außerhalb der Europäischen Union übertragen. Diese Ergänzungen zum Datenschutz sorgen dafür, dass von unseren Diensteanbietern ausreichende Maßnahmen ergriffen werden, um Ihre persönlichen Erkennungsangaben in Übereinstimmung mit der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zu schützen.

So lange bewahren wir die Informationen auf

Ihre persönlichen Erkennungsangaben werden 3 Jahre lang aufbewahrt, sofern Sie uns nicht vorher bitten, diese Informationen zu löschen.

In diesem Abschnitt erhalten Sie alle nötigen Informationen darüber, wie wir Ihre persönlichen Erkennungsangaben auf unseren Webseiten sammeln und behandeln, wenn Sie sich bei uns um eine Stelle bewerben oder wenn Sie uns Ihren Lebenslauf zusenden möchten.

Was wir sammeln

Wenn Sie sich online um eine Stelle bewerben, fragen wir nach Ihrem Lebenslauf, Ihrem Namen, Ihrer E-Mail-Adresse, Ihrer Postanschrift und Ihrer Telefonnummer. Diese persönlichen Erkennungsangaben sind notwendig. Ohne diese Angaben können wir Ihrer Bewerbung nicht bearbeiten.

Wie wir sammeln

Wir bitten Sie auf unserer Webseite ein Formular auszufüllen oder eine E-Mail mit angehängtem Lebenslauf an die Personalabteilung von MyScript zu senden.

Wir erhalten auch Vorschläge von externen Personalvermittlern, mit denen wir direkt zusammenarbeiten. Wir teilen aber niemals Ihren Lebenslauf mit diesen Personalvermittlern.

Wofür wir diese Daten verwenden

Um Sie über offene Stellen zu informieren, die Sie interessieren könnten oder um Sie wegen einer Stelle zu kontaktieren, um die Sie sich beworben haben. Wir werden Sie niemals aus einem anderen Grund kontaktieren.

Mit wem wir die Informationen teilen

Wir verkaufen persönliche Erkennungsangaben niemals an Drittparteien.

Wir teilen Ihre persönlichen Erkennungsangaben nur mit bestimmten Drittanbietern von Diensten (insbesondere AWS), um Ihre Daten als Backup zu speichern.

Beachten Sie bitte, dass wir Ergänzungen zum Datenschutz für alle unsere Drittanbieter von Diensten anwenden, die Ihre persönlichen Erkennungsangaben außerhalb der Europäischen Union übertragen. Diese Ergänzungen zum Datenschutz sorgen dafür, dass von unseren Diensteanbietern ausreichende Maßnahmen ergriffen werden, um Ihre persönlichen Erkennungsangaben in Übereinstimmung mit der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zu schützen.

So lange bewahren wir die Informationen auf

Wir bewahren eine Kopie Ihres Lebenslaufs und andere persönliche Erkennungsangaben zwei Jahre lang auf, sofern Sie uns nicht ausdrücklich darum bitten, diese Informationen länger aufzubewahren.

In diesem Abschnitt erhalten Sie alle nötigen Informationen darüber, wie wir Ihre persönlichen Erkennungsangaben auf unseren Webseiten sammeln und behandeln, wenn Sie an einem Nutzer-Forschungsprojekt von MyScript oder an einem Online-Meeting (z.B. Skype-Meeting) mit MyScript-Teams teilgenommen haben oder planen daran teilzunehmen.

Was wir sammeln

Wenn Sie an einem Nutzer-Forschungsprojekt von MyScript teilnehmen möchten, fragen wir Sie eventuell nach folgenden, freiwilligen personenbezogenen Daten: Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Muttersprache, aktueller Wohnort (Land und Stadt), Geburtsjahr, Beruf, Bildungsabschluss, Geschlecht. Wenn Sie uns diese persönlichen Erkennungsangaben, die für ein bestimmtes Projekt benötigt werden, nicht geben möchten, können Sie an diesem Projekt leider nicht teilnehmen. Wir können Sie dann eventuell auch nicht über Nutzer-Forschungsprojekte informieren oder Ihnen eine mögliche Kompensation im Rahmen eines Nutzer-Forschungsprojekts zukommen lassen.

Wie wir sammeln

Das Nutzer-Forschungsteam von MyScript wählt den Kommunikationskanal, der am besten zu dem Nutzer-Forschungsprojekt passt. Daher bitten wir Sie eventuell beispielsweise ein Online-Formular auszufüllen, per E-Mail auf Fragen zu antworten oder wir laden Sie zu einem Interview ein (on- oder offline). Wenn unser Team feststellt, dass Ihr Profil zu einem Nutzer-Forschungsprojekt passt, senden wir Ihnen unsere Einverständniserklärung für Nutzer zu. In bestimmten Fällen bitten wir Sie um Erlaubnis, Ihre Stimme oder Ihr Bild aufzuzeichnen.

Wofür wir diese Daten verwenden

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um Sie über Nutzer-Forschungsprojekte zu informieren, die Sie interessieren können, und um Ihnen eine mögliche Kompensation im Rahmen eines Nutzer-Forschungsprojekts zu übermitteln. Das Nutzer-Forschungsteam von MyScript wird Sie ausschließlich in Bezug auf Nutzer-Forschungsprojekte kontaktieren und niemals aus anderen Gründen.

Mit wem wir die Informationen teilen

Wir verkaufen persönliche Erkennungsangaben niemals an Drittparteien.

Wir teilen Ihre persönlichen Erkennungsangaben mit bestimmten Drittanbietern von Diensten (insbesondere SurveyGizmo, Mailchimp, Apple TestFlight, HockeyApp und Intercom, deren Server sich außerhalb der Europäischen Union befinden können).

Beachten Sie bitte, dass wir Ergänzungen zum Datenschutz für alle unsere Drittanbieter von Diensten anwenden, die Ihre persönlichen Erkennungsangaben außerhalb der Europäischen Union übertragen. Diese Ergänzungen zum Datenschutz sorgen dafür, dass von unseren Diensteanbietern ausreichende Maßnahmen ergriffen werden, um Ihre persönlichen Erkennungsangaben in Übereinstimmung mit der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zu schützen.

So lange bewahren wir die Informationen auf

Ihre persönlichen Erkennungsangaben können bis zu 50 Jahre lang aufbewahrt werden, es sei denn:

  1. Sie bitten uns vor Ablauf eines Zeitraums von 50 Jahren diese Daten zu löschen oder
  2. wir löschen Ihre Daten vor Ablauf eines Zeitraums von 50 Jahren (falls die Forschungsdaten bereits vor Ablauf dieses Zeitraums nicht mehr verwendet werden).